Uriah Heep – Salzgitter

Der Kultursommer 2017 in Salzgitter im Schlosshof von Schloss Salder. Eine wunderschöne Location für ein Open Air Konzert. Wenn es denn nicht regnet.

Und das tat es leider beim Konzert von Uriah Heep am 11.08.2017 schon den ganzen Tag. Kurz vor Beginn hörte es auf zu regnen. Die Hoffnung auf ein regenfreies Konzert war da. Nach dem ersten Song war es dann allerdings auch schon wieder vorbei. Der Himmel öffnete nun erst richtig seine Tore und es regnete "wie aus Eimern" während der gesamten 2-stündigen „Heep-Show“. Ich kann mich nicht erinnern jemals ein Konzert so durchnässt miterlebt zu haben.

Mit mir im Regen standen gut 1500 Fans, die ihr Kommen nicht bereuen mussten. Heep spielte ein tolles Konzert. Gab 2 Stunden alles und heizte kräftig ein. So ein bisschen Regen konnte den "Rockn' Roll Express Uriah Heep" nicht stoppen.

Trotz des heftigen Regens sind mir ein paar tolle Bilder gelungen. Auf ein paar Fotos kommt auch der Regen richtig „nass“ rüber. Den Kultursommer Salzgitter werde ich so schnell nicht vergessen.              

4 Gedanken zu „Uriah Heep – Salzgitter

Schreibe einen Kommentar