Springe zum Inhalt

5

Für mich war, wie für viele Besucher die Reise auf den Berg Montserrat, bei Barcelona, Spanien, der Höhepunkt meines Besuchs dieser Region.

Das Benediktinerkloster Montserrat, befindet sich auf der gleichnamigen, beeindruckend schönen Bergkette nordwestlich von Barcelona, und ist in ca. einer Stunde mit dem Zug zu erreichen.

Kloster Montserrat ist nicht nur von besonderer Bedeutung innerhalb der religiösen Welt, auch die bizarre Schönheit der Natur, die das Kloster umgibt, ist schlichtweg umwerfend.

Vom Kloster gibt es verschiedene interessante Wanderwege durch die Berge. Man kann die herrliche Aussichten von einigen der ungewöhnlichsten Felsformationen in ganz Katalonien genießen. Zur Bergspitze fährt eine Seilbahn. Von dort starten weitere verschiedene Wanderwege. Alle bieten erstaunliche Aussichten auf die katalanische Umgebung.

Ein absolutes Highlight des Kosters ist die schwarzgesichtige Madonna in der Basilika.

...weiterlesen "Montserat"

3

Wer kennt ihn nicht, den Cava (Sekt) von Freixenet. Das Handelsunternehmen Freixenet, Spezialist für Cava und Wein mit Hauptsitz in Sant Sadurní d’Anoia, einer Stadt westlich von Barcelona (Katalonien) in Spanien ist einer der bekanntesten und größten Cava-Produzenten in Spanien und gehört seit März 2018 mehrheitlich zur Henkell & Co. Sektkellerei-Gruppe aus Wiesbaden.

Freixenet wurde durch den Zusammenschluss zweier spanischer Familien gegründet, die bereits eine lange Tradition in der Weinproduktion hatten: einerseits die Ferrers, Inhaber von La Freixeneda, einem Landsitz aus dem 12. Jahrhundert in Sant Quintí de Mediona im Alt Penedès, und andererseits die Salas, Winzer seit 1830 und Gründer der Casa Sala in Sant Sadurní d’Anoia, eines Weinexporteurs nach Lateinamerika.

Der Name Freixenet ergab sich aus dem Umstand, dass das Weingut von Hainen voller Eschen (Katalanisch freixe) umgeben war. Der Eigentümer Pedro Ferrer Bosch wurde daher von der lokalen Bevölkerung El Freixenet genannt.

Quelle: Wikipedia

...weiterlesen "Freixenet"

5

Karlsruhe ist eine Stadt im südwestdeutschen Bundesland Baden-Württemberg. In einer ehemaligen Munitionsfabrik ist das große ZKM Zentrum für Kunst und Medien mit seinen Video-, Audio- und interaktiven Installationen untergebracht.

In der Stadtmitte befindet sich das im 18. Jahrhundert errichtete Schloss Karlsruhe, von dessen Turm aus der fächerförmige Stadtgrundriss zu erkennen ist. Zum Schloss gehört auch das Badische Landesmuseum mit Ausstellungsstücken von der Vorgeschichte bis zur Gegenwart.

...weiterlesen "Karlsruhe"

2

Seit langer Zeit mal wieder eine Kamera in der Hand. Corona hat so manches Ereignis verhindert. Zum Glück in diesem Jahr wieder die Winterlichter im Palmengarten in Frankfurt. Immer ein lohnendes Fotoobjekt.

An langen Winterabenden verwandeln Illuminationen den Palmengarten mit Einbruch der Dunkelheit in eine einzigartige, leuchtende Gartenlandschaft.

Hunderte von Lichtern illuminieren die einzigartige Pflanzenwelt und schaffen eine ganz besondere Atmosphäre. Lichtobjekte, Klang- und Videoinstallationen machen den Spaziergang durch den Park zu einem außergewöhnlichen Erlebnis.

...weiterlesen "Winterlichter 2021"

1

Lübeck ist eine norddeutsche Stadt, die sich durch ihre Bauten im Stil der Backsteingotik auszeichnet. Diese entstanden im Mittelalter, als Lübeck die Hauptstadt der Hanse war.

Das Wahrzeichen der Stadt ist das Holstentor aus Backstein, das im Jahr 1478 vollendet wurde und dazu diente, die auf einer Insel in der Trave gelegene Altstadt abzuschirmen. Quelle - Google

...weiterlesen "Hansestadt Lübeck"

4

Rostock ist eine norddeutsche kreisfreie Groß-, Universitäts- und Hansestadt an der Ostsee. Sie liegt im Landesteil Mecklenburg des Landes Mecklenburg-Vorpommern.

Mit 209.191 Einwohnern ist sie die bevölkerungsreichste Stadt Mecklenburg-Vorpommerns und eins der vier Oberzentren im Land. Die Stadt Rostock führt die Bezeichnung Hanse- und Universitätsstadt.

...weiterlesen "Hansestadt Rostock"