Davey Rimmer – Der Bass-Virtuose

Beim Konzert von Uriah Heep in der Kantine in Köln hat es mich zufällig <g> auf die rechte Seite vor der Bühne verschlagen.  Hier hält sich überwiegend Heep-Bassist Davey Rimmer auf.

Ganz vorne an der Bühne, in der "Front Row", stand ich geschätzt 1 Meter vor der PA, der Beschallungsanlge für den Saal. Den Sound für den Saal bekam ich somit nicht mit. Dafür jedoch den Sound der Bühne. Und da ich genau vor den Rotosound-Boxen von Davey stand durfte ich mich an seinem Bassspiel erfreuen.

Und Davey ist ein Bass-Virtuose. Sein Spiel exakt im Timing und wahnsinnig kreativ. Vom virtuellen Bass inspiriert klickte auch der Auslöser meiner Kamera wie im Schlaf. Davey erkannte mich sofort und trug mit seinem "coolen Posing" dazu bei, dass ich einige einmalige Bilder (trotz nicht optimaler Lichtverhältnisse) schießen konnte. Mein Ziel war es den "Spirit" von Davey mit meiner Kamera einzufangen. Und ich denke, es ist mir gelungen ?

7 Gedanken zu „Davey Rimmer – Der Bass-Virtuose

Schreibe einen Kommentar